Eine neue Homepage ist im Aufbau unter www.campo-limpo.eu

 
Vereinsziele

Campo Limpo e.V. dient gemeinnützigen Zwecken, wurde 1975 gegründet und zählt rund 230 Mitglieder. Der Verein arbeitet rein ehrenamtlich. Diese Homepage wurde nicht durch Spenden finanziert.

Wir setzen uns ein für
  • Achtung der Menschenrechte
  • Fairen Welthandel, insbesondere faire Erzeugerpreise
  • Entschuldung der "Dritten Welt"
  • Umstrukturierung der Entwicklungs-"hilfe" zur "Partnerschaft"
  • Umfassende Landreform in Brasilien
  • Förderung dortiger basisdemokratischer Gruppierungen
  • Die tropischen Regenwälder im Amazonasbecken
  • Einen verantwortlichen und nachhaltigen Lebensstil im "Norden"
  • Die Agenda 21
Wir fördern
  • Gewerkschafts. und Menschenrechtsarbeit
  • Rechtshilfe bei Landvertreibungen, Bedrohung, Ausbeutung
  • Betreuung von Straßenkindern, Arbeit mit Straßenmädchen
  • Gesundheitsvorsorge, Kindergärten, Aufbau von Sozialzentren
  • Ökologischen Landbau und Schutz der natürlichen Ressourcen
  • Schulische und berufliche Ausbildung von Jugendlichen und Erwachsenen
  • Bewußtseinsbildung und Selbstorganisation von Landarbeitern und
  • Kleinbauern.
Kontakt

CAMPO LIMPO Solidarität mit Brasilien e.V.
Am Grünen Markt 2
82178 Puchheim
info@campo-limpo.de